USER MANUAL | SENSE-U BABY(GERMAN)

1 LESEN SIE MEINE ERSTE

1.1 Vorsichtsmaßnahmen

  • Der Sense-U Baby Monitor ist kein Medizinprodukt, daher ist er nicht dazu bestimmt, eine Krankheit oder einen Zustand wie z.B. eine obstruktive Apnoe zu verhindern oder zu überwachen.
  • Ein Sense-U Baby Monitor kann sich immer nur mit einem intelligenten Gerät verbinden.
  • Um ein Problem mit der Trennung der Verbindung zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass die Sense-U-App im Vordergrundläuft, bevor Sie den Bildschirm sperren und in den Ruhezustand gehen.
  • Vermeiden Sie es, das Gerätan Kleidung anzuklipsen, die dicker als 0,08" oder 2 mm ist, falls es das Ringzubehör beschädigt.
  • Bluetooth Ihres SmartGeräts muss eingeschaltet sein, um eine Verbindung herzustellen. Hinweis: Bei Android-Handys vergewissern Sie sich bitte, dass unter Einstellungen->Verbindungen->Standort und Einstellungen->Anwendungen->Sense-U Baby->Berechtigungen für die Sense-U App aktiviert ist. Andernfalls kann es möglicherweise nicht mit dem Gerät gekoppelt werden.
  • Fürakustische Alarme müssen Benachrichtigungen für die Sense-U-App unter Einstellungen->Benachrichtigungen->Sense-U Baby eingeschaltet werden. Vergewissern Sie sich bei Android-Geräten, dass die Medienlautstärke unter Einstellungen->Klänge und Vibrationen ->Lautstärke eingeschaltet ist. Achten Sie bei iOS-Geräten darauf, dass sich Ihr Smartphone nicht im Modus Nicht stören befindet.
  • Bewegungen von externen Quellen, wie z.B. das Einschieben in einen Korb oder das Fahren in einem Fahrzeug, können von der Vorrichtung von Sense-U Baby erfasst werden. Auf Sense-U Baby sollte man sich nicht verlassen, wenn externe Bewegungsquellen vorhanden sind.
  • Das überwachte Baby muss in seinem eigenen separaten Bett schlafen, da der Monitor die Bauchbewegung einer anderen Person, die das Bett mit dem Baby teilt, erkennen kann, und wird nicht alarmieren, solange er Bewegungen erkennt.

1.2  Montageanleitung

Wichtig: Für den Betrieb des Sense-U Baby ist eine passgenaue Nachtwäsche (Wickel / Schlafsack / Oneie etc.) unerlässlich. Die Nachtwäsche sollte eng am Baby anliegen, wobei das Sense-U Babygerät um den Bauchnabel geclipst wird. Lose passende Nachtwäsche kann dazu führen, dass der Monitor den Kontakt zum Baby verliert und falscher Alarm ausgelöst wird. Wenn das Baby auf der Seite oder im Bauch schläft, sollte das Sense-U Baby außerhalb der Mitte des Nabels und der Matratze platziert werden. (Passgenaue Nachtwäsche ist wichtig, um Fehlalarme zu vermeiden.)

2INFÜHRUNG

2.1 Bestimmungsgemäßer Gebrauch

Der Sense-U Baby ist ein tragbarer Babywächter, der sicher und bequem die Bauchatmung, die Schlafposition, die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit Ihres Babys während des Schlafes überwacht.

2.2 Nutzungsumgebung

  • Das Sense-U Baby sollte an der Nachtwäsche Ihres Babys befestigt werden. Passgenaue Kleidung ist für die beste Genauigkeit unerlässlich.
  • Das Sense-U Baby ist nicht zum Mitschlafen oder zur Bettwäsche geeignet.
                                                          
  1. Gerät
  2. Temperatur & LED-Lochung
  3. Ringzubehör

3 BETRIEB

3.1 Kopplung  mit Ihrem Smart Device

Laden Sie die kostenlose Sense-U App für iOS und Android herunter, registrieren Sie ein kostenloses Sense-U-Konto und verbinden Sie es mit Ihrem Sense-U-Gerät gemäß den Anweisungen in der App.

* Ein Sense-U Baby Monitor kann sich immer nur mit einem intelligenten Gerät verbinden.

* Bluetooth Ihres Smartphones muss eingeschaltet sein, um eine Verbindung herzustellen. Bei Android-Handys vergewissern Sie sich bitte, dass unter Einstellungen->Verbindungen->Ort und Einstellungen->Anwendungen->Sense-U Baby->Berechtigungen für die Sense-U App aktiviert ist. Andernfalls kann es möglicherweise nicht mit dem Gerät gekoppelt werden.

* Um eine Verbindung mit einem anderen Smartphone herzustellen, müssen Sie sich zuerst von der Sense-U-App auf dem gekoppelten Smartphone abmelden.

* Die Kommunikationsreichweite beträgt bis zu 15 m (50 ft) im freien Feld. Bitte beachten Sie, dass ein Feuer dazwischen die Entfernung erheblich beeinträchtigen kann.

3.2 Anpassung Ihres Sense-U-Gerätes

Clipsen Sie Sense-U Baby auf die Nachtwäsche Ihres Babys (Wickeln/Schlafsack/onesie/etc), direkt neben dem Bauchnabel, mit Babysiebdruck in die gleiche Richtung wie Ihr Baby.

*Vermeiden Sie es, das Gerät an Kleidung anzuklipsen, die dicker als 2 mm (0.08") ist, falls es das Ringzubehör beschädigt.

* Vermeiden Sie bei Sense-U Baby-Monitoren mit dem neuen Clip-Design das Einklemmen von Kleidung oder anderem Material zwischen dem Clip-Zubehör und dem Sensorgerät. Es kann das Zubehör beschädigen und auf eigenes Risiko Fehlalarme auslösen.

                                                            

3.3  Sense-U App auf einen Blick

                                         

  1. Atemberaubendes Lesen
  • 0/min:keine Atembewegung erkannt
  • --(Dash):stärkere Bewegung als die Atmung erkannt

* Der Atemalarm muss in Sense-U App -> Einrichten -> Verwalten Alerts eingeschaltet werden.

  1. Schlafposition
  2. Temperatur
  3. Popup-Alarmmeldung
  4. Setup-Menü
  5. Ein-/Ausschaltknopf
  • Ein: Alle Warnungen sind eingeschaltet.
  • Aus: Alle Warnungen sind ausgeschaltet.

* Für akustische Alarme müssen Benachrichtigungen für die Sense-U-App unter Einstellungen->Benachrichtigungen->Sense-U Baby eingeschaltet werden. Vergewissern Sie sich bei Android-Geräten, dass die Medienlautstärke unter Einstellungen->Klänge und Vibrationen ->Lautstärke eingeschaltet ist. Achten Sie bei iOS-Geräten darauf, dass sich Ihr Smartphone nicht im Modus Nicht stören befindet.

  1. Einstellungen für die Atemwarnung
  • Ein/Aus: Der Atemalarm muss eingeschaltet werden, um das Lesen und den Atemalarm zu ermöglichen.
  • Aktivierungszeitraum: Erhöhen Sie diese Zeitspanne von 15 bis 35 Sekunden für verschiedene Atemmuster.
  1. Einstellung der Prolongationswarnung
  2. Einstellungen zur Temperaturwarnung
  • Einheiten: Fahrenheit/Celsius
  • Empfohlene Werte: Gemessene Temperatur+/- 3oC oder 6oF

* Bitte beachten Sie, dass die gemessene Temperatur die Umgebungstemperatur um den Körper des Babys herum ist, nicht die Körpertemperatur.

  1. Einstellungen für den Temperaturabfall-Alarm
  • Empfohlener Wert: 3oC oder 6oF
  1. Einstellung des Feuchtealarms
  • Empfohlener Wert: 80%.

3.4 Ein- und Ausschalttaste

Das Sense-U Baby kann direkt von der App aus ein- und ausgeschaltet werden, während Ihr Baby nicht schläft (z.B. beim Stillen, Wickeln der Windel, Bauchzeit, etc.). Es bietet Ihnen die Möglichkeit, Fehlalarme zu vermeiden und Energie zu sparen, indem es das Gerät in den Ultra-Low-Power-Modus versetzt.

3.5 Kontrollleuchten

3.6 Bekleidung

  • Für eine genaue Überwachung ist eine passgenaue Nachtwäsche (Swaddle/Sleepbag/onesie etc.) unerlässlich.
  • Das Sense-U Babygerät sollte um den Bauchnabel des Babys geclipst werden.
  • Lose passende Nachtwäsche kann dazu führen, dass der Monitor den Kontakt zum Baby verliert und falscher Alarm ausgelöst wird.
  • Wenn das Baby auf derSeite oder auf dem Bauch schläft, sollte das Sense-U Baby außerhalb der Mitte des Nabels und der Matratze platziert werden.

4 BATTERIE

4.1 Batterielebensdauer & Anzeigegerät

Das Sense-U Baby verwendet den CR2032 Knopfzelle und die Akkulaufzeit kann je nach Verwendung und anderen Einstellungen bis zu 1 Monat betragen.

Durch Antippen der Ein/Aus-Taste in der App blinkt die Batterieanzeigeleuchte GRÜN, wenn der Batteriestatus in Ordnung ist, und ROT, wenn der Batteriestatus unter 20% liegt.

Wenn die Ein-/Aus-Taste ausgeschaltet ist, befindet sich das Monitorgerät im Ruhemodus und verbraucht am wenigsten Strom.

4.2 Akkuwechsel

Wenn es Zeit ist, die Batterie zu wechseln, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Drücken Sie den Rand des Geräts zusammen, bis Sie die blaue Kunststoff-Prismenstange (in der Verpackung) hineinstecken und entlang des Kreises gleiten können, um das Gehäuse zu öffnen.
  2. Legen Sie den Münzakku in das Batteriefach ein und achten Sie darauf, dass die "+"-Seite des Akkus zur Luft gerichtet ist.

* Wenn kein Licht erlischt, stellen Sie sicher, dass die Federn des Batteriefachs das +/- des Akkus richtig berühren.

5 WARTUNG

 

5.1 Reinigung und Lagerung

  • Der Monitor ist spritzwassergeschützt, nicht wasserdicht. Nicht in Wasser eintauchen. Wenn es nass wird, trocknen Sie es sofort ab.
  • Mit einem feuchten Tuch vorsichtig abwischen, um Schmutz zu entfernen. Bei hartnäckigem Schmutz kann eine milde Seife verwendet werden.
  • Zur Verlängerung der Akkulaufzeit:
    • Nehmen Sie das Sense-U Baby ab, wenn es nicht in Gebrauch ist, und schalten Sie alle Alarme der Sense-U App aus.
    • Entfernen Sie den Akku, wenn er längere Zeit nicht benutzt wird.

6 FEHLERBEHEBUNG

  1. Wo kann man den Sense-U Monitor tragen?
    Befestigen Sie Sense-U an der Nachtwäsche Ihres Babys (Watte, Schlafsack, Oneesie, etc.), direkt neben seinem Bauchnabel, um die Bewegung der Bauchatmung genau aufzunehmen. Passgenaue Kleidung ist für eine genaue Überwachung unerlässlich.
    2. Was bedeutet Doppelschütteln?
    Schütteln Sie das Gerät zweimal. Es leitet die Bluetooth-Verbindung ein und Sie sollten in der Lage sein, das Blinken des Lichts vom Gerät zu sehen.
  2. Mein Gerät blinkt nicht, wenn ich es doppelt schüttle.
    Ersetzen Sie eine neue CR2032-Knopfzelle mit Hilfe der blauen Kunststoff-Prismenleiste in der Verpackung.

* Wenn kein Licht erlischt, stellen Sie sicher, dass die Federn des Batteriefachs das +/- des Akkus richtig berühren.

  1.  Das Gerät koppelt immer noch nicht mit meinem Smartphone.
    Bluetooth Ihres Smart Gerätsmusseingeschaltet sein, um eine Verbindung herzustellen.

* Bei Android-Handys vergewissern Sie sich bitte, dass unter Einstellungen->Verbindungen->OrtundEinstellungen->Anwendungen->Sense-U Baby->Berechtigungen für die Sense-U App aktiviert ist. Andernfalls kann es möglicherweise nicht mit dem Gerät gekoppelt werden.  

Wenn Sie immer noch kein Glück haben, überprüfen Sie, ob Ihr Smartphone in der Kompatibilitätsliste auf www.sense-u.com aufgeführt ist.

  1. Es gibt keinen Atemmesswert in der App.
    Standardmäßig ist die Atemüberwachung zur Energieeinsparung ausgeschaltet. Schalten Sie es über App->Einrichtung->Verwaltung von Warnmeldungen->Atmungsalarm
    ein und derAtemzug wird in wenigen Minuten angezeigt. Starten Sie Ihr Smartphone neu und öffnen Sie die Sense-U-App erneut, wenn Sie noch kein Glück haben.
  2. Das Gerät geht los, während mein Baby gut atmet.
    Vergewissern Sie sich, dass das Gerät an fest sitzender Kleidung befestigt ist. In der Zwischenzeit können Sie die Aktivierungsdauer unter App-> Einrichten-> Verwalten von Warnmeldungen-> Atmen Alert fürverschiedene Atemmuster anpassen.
  3. Es gibt keine akustischen Alarme, wenn der Alarm ausgelöst wird.
    Fürakustische Alarme müssen Benachrichtigungen für die Sense-U-App unter Einstellungen->Benachrichtigungen->Sense-U Baby eingeschaltet werden. Achten Siebei iOS-Geräten darauf, dass sich Ihr Smartphone nicht im Modus Nicht stören befindet.
  4. Das Gerät trennt die Verbindung zur Sense-U Baby App, wenn die App im Hintergrund läuft.
    Lassen Sie die Sense-U App im Vordergrund laufen, bevor Sie den Bildschirm sperren und einschlafen.

    Neu ist, dass wir gerade die Sense-U-Basisstation gestartet haben, mit der Sie die Vitalwerte Ihres Babys von ÜBERALL aus sehen können. Weitere Informationen erhalten Sie unter:

www.sense-u.com

  1.  Die Sense-U Baby App funktioniert nicht mehr, wenn sie im Hintergrund läuft.
    Stellen Sie sicher, dass während der Nutzung des Geräts keine RAM-verbrauchenden Anwendungen im Vordergrund laufen (z.B. Videos, Spiele usw.)

7 HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Kunden nutzen diesen Monitor auf eigenes Risiko und Sense-U Inc, Seine Mitglieder, Mitarbeiter, Vertreter, Auftragnehmer, Vertreter, Hersteller, Vertriebspartner und Mitarbeiter sind nicht haftbar für Verluste, Schäden oder Verletzungen, die dem Kunden oder einer anderen Person durch die Verwendung oder Herstellung des Monitors entstehen, einschließlich Verluste, Schäden oder Verletzungen, die dem Kunden oder einer anderen Person infolge von Mängeln in Bezug auf den Monitor entstehen, und alle Garantien und jede andere Haftung aus welcher Ursache auch immer, sind hiermit ausgeschlossen und der Kunde stellt Sense-U Inc. hiermit von einer solchen Haftung frei.

 

8 GARANTIE

Sense-U verspricht eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie für dieses Produkt und eine 1-jährige beschränkte Garantie ab dem ursprünglichen Kaufdatum, die durch einen Kaufbeleg bestätigt wird. Unsere Gewährleistungspflicht beschränkt sich auf den kostenlosen Austausch des Gerätes und beinhaltet keine Transportkosten. Unsere Garantie erstreckt sich auf alle Länder, in die dieses Produkt geliefert wird. Mit der Inbetriebnahme dieses Produkts übernimmt der Benutzer die daraus resultierende Haftung. Wir behalten uns das Recht vor, die Bestimmungen dieser Garantie jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Diese Garantie erstreckt sich nicht auf den Akku, falsche Anwendung, Manipulationen, Missbrauch oder Transportschäden.

 

9 KONTAKT MIT UNS

Sie können uns gerne direkt über unsere In-App-Hilfeseite (App-> Einrichten -> Hilfe -> Feedback) oder per E-Mail an INFO@SENSE-U.COM kontaktieren. Wir bieten einen schnellen und professionellen 24x7-Kundendienst.

 

10 NEUE ANKÜNFTE

Wenn Sie Verbindungsprobleme mit Ihrem Sense-U-Baby haben oder an weiteren Sense-U-Produkten interessiert sind, besuchen Sie bitte www.sense-u.com.

 

Deutsch de